Maison Anselmet

Maison Anselmet

Frankophile Weine aus dem wildromantischen Aostatal

Auch wenn das etwa 14ha große Weingut aus Villeneuve offiziell erst 2001 gegründet wurde, so kann es doch auf einen lange Weinbautradition zurückblicken. Bereits 1585 wurde der erste Weinberg der Familie gekauft und 1978 gab es die ersten kleinen Flaschenabfüllungen. Heute führen Giorio und sein Vater Renato die Geschicke des Weingutes. In dem wild romantisch gelegenen Weingut ist irgendwie alles ein wenig anders und trotz moderner Technik fühlt man sich ein wenig in der Zeit zurück versetzt. Man spricht hier gefühlt lieber französisch und das zeigt sich auch in den Weinen. Sowohl sensorisch als auf optisch sind das sicher die frankophilsten Weine, die wir je in Italien gesehen haben. Was hier produziert wird, trauen dem Aostatal sicher wenige zu - wir sind jedenfalls restlos begeistert!


Anzeige pro Seite
Sortieren nach
Artikel-Nr.: VR065260
15,90 / Flasche(n) *
Artikel-Nr.: VR067763
15,90 / Flasche(n) *
Artikel-Nr.: VR067765
15,90 / Flasche(n) *
Artikel-Nr.: VR067764
26,20 / Flasche(n) *
Artikel-Nr.: VR066959
44,10 / Flasche(n) *
* Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand