Datenschutzerklärung

Alle persönlichen Daten werden vertraulich behandelt.

Die für die Auftragsabwicklung notwendigen personenbezogenen Daten werden unter Beachtung der Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes und des Telemediengesetzes gespeichert und im Rahmen der Vertragsabwicklung gegebenenfalls an verbundene Drittunternehmen weitergegeben.

Im Rahmen der Kreditprüfung, Altersverifikation und Bonitätsüberwachung erfolgt eine Weitergabe Ihrer Adress- und Bonitätsdaten auch an Drittunternehmen, insbesondere die SCHUFA und/oder weitere Auskunfteien.

Außerdem nutzen wir die Adressdaten zu Marketingzwecken.

Der Nutzung der Daten für Werbezwecke können Sie jederzeit widersprechen.
Schreiben Sie hierzu eine E- Mail- Mitteilung an:

info@vino-rizzi.de